Zur Startseite

Hörbeispiele: Süddeutschland, Österreich, Schweiz

Alkmaar, St. Laurens; Germer Galtuszoon van Hagerbeer 1638-1645
Dietrich Buxtehude (1637-1707) : Praeludium for organ in C major, BuxWV 137
Gespielt von Hans van Nieuwkoop


Amsterdam, Nieuwe Kerk; Hans Wolf Schonat 1650-55, erweitert von Jacobus Galtuszoon van Hagerbeer und Roelof Duyschot 1668-73.
Jan Pieterzoon Sweelinck : Erbarm dich mein, o Herre Gott
Gespielt von Bernhard Winsemius


Amsterdam» Oude Kerk: Hauptorgel; Christian Vater 1724-26
Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621) : Variationen über "Mein junges Leben hat ein End"
Gespielt von Matteo Imbruno


s’Gravenhage(Den Haag), Oud-Katholieke Kerk; Rudolf Garrels 1734-39
J. S. Bach (1685-1750) : Die Kunst der Fuge BWV 1080,
Canon alla Decima Contrapuncto alla Terza
Gespielt von Bram Beekman


Groningen, Martinikerk; Arp Schnitger 1691
J. S. Bach (1685-1750) : „Wo soll ich fliehen hin“ oder „Auf meinen lieben Gott“, BWV 646
Gespielt von Bram Beekman


Haarlem, Grote Kerk St. Bavo; Christian Müller 1735-38, Gehäuse von Jan van Logteren
Johann Sebastian Bach (1685-1750) : Concert a-moll (Nach Vivaldi opus 3/6), BWV 593, Gespielt von Jaques van Ortmerssen


Haringe, Sint-Martinuskerk; 1778 Pieter van Peteghem und Sohn Lambertus Benoit
Louis-Claude Daquin (1694-1772): Adam fut un pauvere homme
Gespielt von ton Koopman


Leiden, Pieterskerk; van Hagerbeer 1636-1643
Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621): präludium pedaliter
Gespielt von Peter van Dijk


Lüttich/Liége/Luik, Saint-Jacques-le-Mineur; unbekannter Orgelbauer 1600 (vermutlich Nicholas Niehoff oder Florent Hocquet)
Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621) : Mein junges Leben hat ein End (6 Variationen)
Gespielt von Serge Schoonbroodt


Niederehe (Eifel), ehem. Praemonstratenserklosterkirche; Balthasar König 1714
Johann Mattheson: Burla
Gespielt von Gernd Zacher

s’Hertogenbosch, St. Janskathedraal, A.F.G. Heyneman 1784-1787
J.S.Bach : Herr Gott, nun schleuss den Himmel auf, BWV 1092
Gespielt von Ewald Kooiman


Zutphen, Sint Walburgiskerk (Walburgkerk); H. H. Bader 1637
Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621): Echo-Fantasia
Gespielt von Bert Matter

Covercard Orgel-DVD-ROM

Mechanik der Poesie II
Demofilm zur DVD-ROM und Gratis-Download
mehr

© Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde 2015 | info@greifenberger-institut.de